Die #schimpffrei Challenge

Wie du deinen Alltag ohne Schimpfen und Schreien meisterst:

  • Schimpfst du oft mit deinem Kind, mehr als dir eigentlich lieb ist?
  • Wirst du oft laut, was dir hinterher leid tut?
  • Nimmst du dir vor, weniger zu schimpfen, doch es gelingt dir nicht?

Dann mach mit bei der kostenlosen StarkeKids #schimpffrei Challenge:


Ich zeige dir, wie der Alltag auch ohne Schimpfen und Schreien geht. Ich gebe dir Alternativen und Werkzeuge zur Hand, damit du ruhig und gelassen bleibst - selbst in stressigen Situationen.

Wann: 10.-12. November 2021 je 20:30 Uhr 

Wo: Live, in der geschlossenen Facebook Gruppe

Preis: Gratis


Die StarkeKids #schimpffrei Challenge

Mach dein Kind stark und selbstbewusst für's Leben!

Liebe Leserinnen und Leser,


Du willst, dass dein Kind glücklich und gesund ist. Dass es mutig ist, Neues ausprobiert, leicht Freunde findet, mit Problemen und starken Gefühlen umgehen kann, nicht an sich selbst zweifelt und auch mal mit negativen Erfahrungen klar kommt? Sprich du willst, dass dein Kind eine gute Portion an Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl von dir mitbekommt, sodass es gut sein Leben meistern kann?


Doch leider sieht euer Alltag oft anders aus?


Viel zu oft musst du mit deinem Kind schimpfen oder schreien. Und du vermutest bereits, dass das viele Schimpfen negative Auswirkungen auf den Selbstwert deines Kindes hat.


Jeden Tag nimmst du dir auf's Neue vor, weniger mit deinem Kind zu meckern und herumzunörgeln - doch es gelingt einfach nicht! Das Verhalten deines Kindes macht dich oft rasend wütend und schon sprudeln gemeine, abwertende Worte aus deinem Mund. Meist auch noch mit lauter Stimme...


Aber damit ist jetzt Schluss!


Willst du mit mir einen neuen Weg gehen - ganz ohne Schimpfen und Schreien?


Dann bist du hier genau richtig!


Lerne in meiner kostenlosen #schimpffrei Facebook Challenge dein Kind besser zu verstehen, wie du es unterstützt und begleitest, du dabei weniger schimpfen musst und somit ein glückliches und zufriedenes Leben voller Liebe, Verbundenheit und Freude führen kannst!

Der Ablauf

1. Trage dich unten mit deiner E-Mail-Adresse ein

2. Du bekommst eine E-Mail mit dem Link zur geschlossenen Facebook-Gruppe 

3. In der Facebook-Gruppe findest du alle Infos, Links und das Workbook zum Downloaden 

Die Workshops finden statt (jeweils um 20:30 Uhr):

10.11.2021: Live-Workshop 1 - "4 Erziehungsfehler: Warum wir Eltern schimpfen und wie du sie vermeidest"

11.11.2021: Live-Workshop 2 - "Kinder besser verstehen lernen"

12.11.2021: Live-Workshop 3 - "In 4 Schritten zum schimpffreien Alltag"

Die Live-Workshops dauern jeweils ca. 1h. Du darfst auch gerne deine Fragen im Workshop stellen oder in der Facebookgruppe. 


Ich freue mich auf dich!

Trage dich hier ein, um kostenlos mit dabei zu sein:

Dein Kind wird es dir danken! Gemeinsam erreichen wir unser Ziel: #schimpffrei zu werden!

Wir halten uns an den Datenschutz. Kein Spam.

Wann: 10.-12. November 2021, je 20:30 

Wo: Geschlossene Facebook Gruppe

Preis: Gratis

Über Dipl. Birgit Gattringer

  1. 1
    Birgit ist Mama von 2 wunderbaren Jungs
  2. 2
    Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainerin
  3. 3
    Zertifizierte familylab-Trainerin nach Jesper Juul
  4. 4
    In ihrer Arbeit hilft ihr das Wissen von bindungsorientierte Entwicklungspsychologie nach Gordon Neufeld, gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, Emmi Piker sowie ihre eigenen Erfahrungen als Mama

Mein Geständnis: Als ich eines Abends vor lauter Schreien mit meinen Kindern ganz heiser war, wusste ich, dass ich etwas ändern musste! Ich machte mich auf die Suche nach Lösungen, machte mehrere Ausbildungen, Coachings, Kurse, bis ich endlich meinen schimpffreien Weg im Familienalltag gefunden habe. Und diesen Weg möchte ich jetzt mit DIR teilen!

FAQ's

Gibt es eine Aufzeichnung?

Ja, weil ich weiß, dass der Alltag mit Kindern manchmal nicht planbar ist, hast du 7 Tage lang innerhalb der Facebookgruppe die Möglichkeit die Aufzeichnung anzusehen. Länger können wir aufgrund des Datenvolumens die Aufzeichnungen nicht zur Verfügung stellen. 

Ich bin nicht auf Facebook, was kann ich tun?

Du kannst in wenigen Schritten einen Facebook-Account anlegen. Falls du ein Profil haben willst, dass anonym ist befolge folgendes: Nutze eine vollkommen neue E-Mailadresse, die nur für diesen Zweck dient. Verändere deinen Namen mit kleinen feinen Buchstabendreher oder einem verfremdeten Vornamen. Lade ein Profilfoto hoch, wo du leicht verschwommen oder schwer zu erkennen bist. Geburtsdatum kannst du ein beliebiges verwenden. Unter den Pfeil rechts neben deinen Profilbild, findest du die Einstellungen. Dort kannst du deine Privatsphäre ganz nach deinen Wünschen gestalten. 

Entstehen für mich Kosten?

Nein, die Challenge ist völlig kostenlos. Ich möchte dir in den 3 Tagen möglichst viel mitgeben, damit DU deinen Familienalltag möglichst schimpffrei gestalten kannst.

Kann mein PartnerIn oder eine Freundin auch mitmachen?

Klar, gerne können dein Partner / deine Partnerin oder deine FreundInnen ebenso mitmachen. Schicke dazu diesen Link an die jeweiligen Personen weiter:
https://starkekids.com/schimpffrei-challenge-fb/ 

© 2020 StarkeKids - Datenschutz & Impressum