Woche 7: Kommunikation

Willkommen in Woche 7: Kommunikation ist alles. Laut Paul Watzlawick kann man nicht nicht kommunizieren und der Glaube es gäbe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung. Worte können wie Fenster sein – einladend oder verschließend. Wir können mit unseren Worten unsere Wärme, Nähe und Verbindung vermitteln oder unsere Härte zeigen und unsere Machtkämpfe austragen.

7.1. Warum friedvolle Kommunikation wichtig ist

7.2. Rollladen-zu-Sätze enttarnen

7.4. 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation

7.4 Was tun bei einem “Nein”

7.5 So setzt du deine persönlichen Grenzen

7.6 Werkzeuge zum Grenzen ausdrücken

Zusammenfassung Skript Woche 7