Das StarkeKids Anti-Wut-Camp

Wie du in nur 4 Wochen ein rundum glückliches Familienleben erschaffst - ohne Wutanfällen von deinem Kind und von dir 

Stehst du oft hilflos neben deinen Kind, wenn es einen Wutanfall wegen der zerbrochenen Banane bekommt? Bist du genervt von der scheinbar unbegründeten Wut deines Kindes? Fühlst du dich ohnmächtig, weil du nicht weißt, was du tun kannst, damit du deinem Kind aus der Wut raushilfst? Bist du erschöpft und traurig darüber, dass du selbst zu oft wie ein Vulkan ausbrichst und du dann Dinge tust, die du eigentlich nicht mit deinem Kind machen wolltest? Dann ist diese Seite genau das Richtige für dich...

Im StarkeKids Anti-Wut-Camp gehen wir gemeinsam der Wut auf den Grund und erschaffen ein Familienleben voller Gelassenheit und Leichtigkeit... 

Hört sich gut an? Dann lies weiter...

Bist du bereit für dein wutfreies Familienleben?

Eltern zu sein ist eines der schönsten Dinge der Welt - und gleichzeitig eine der größten Herausforderung, vor allem dann, wenn dein Kind wütet, weint, trotzt oder aggressiv ist. Den meisten Eltern geht es genauso: 

  • Du findest dich immer wieder - oft aus dem heiteren Nichts heraus - in Situationen wieder, in denen dein Kind wütend ist und es schreit, weint, schlägt, Dinge wirft und dich beschimpft?
  • Ist dein Kind oft in alltäglichen Routineabläufen wie Zähneputzen, Umziehen, Essen im Widerstand und Trotz?
  • Bist du oft ratlos und weißt nicht, wie du dich richtig verhalten sollst, um dein Kind aus dieser Wut rauszuhelfen?
  • Wirst du selbst in solchen Situationen wütend und reagierst ganz anders, als du das eigentlich willst? Nämlich du fängst selbst an zu schreien, zu schimpfen, zu drohen oder zu bestrafen?

Stell dir vor...

  • Du kannst plötzlich dein Kind verstehen und erkennst, was genau hinter den wütenden Gefühlen steckt 
  • Du schaffst es dich nicht von der Wut deines Kindes anstecken zu lassen und kannst liebevoll und friedvoll mit deinem Kind umgehen. Auch wenn es dich schlägt, tritt oder beschimpft!
  • Du weißt was zu tun ist, damit dein Kind gar nicht mehr so oft einen Wutanfall bekommt
  • Du lernst Methoden, wie du für dich selbst eine innere Gelassenheit entwickelst, ohne deine Gefühle unterdrücken zu müssen 
  • Du bleibst selbst in stressigen Konfliktsituationen ruhig und respektvoll deinem Kind gegenüber und beschämst, verletzt, bedrohst, bestrafst oder manipulierst dein Kind nicht mehr

Im StarkeKids-Anti-Wut-Camp zeige ich dir, wie du aus der Wutfalle aussteigen kannst. Du erfährst, wie du deinem Kind richtig hilfst, damit es weniger oft wütend, aggressiv und trotzig wird. Du bekommst ganz praktische Lösungsvorschläge, Schritt-für-Schritt erklärt, damit du deinem Kind richtig hilfst und du selbst lernst, mit deiner Wut umzugehen. 

Was ist das StarkeKids Anti-Wut-Camp?

Das StarkeKids Anti-Wut-Camp ist ein 4 Wochen Intensiv Coaching-Programm. Im Coaching erfährst du Woche für Woche alle wichtigen Themen rund um die Wut. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du das Wissen für deine Familie umsetzt, damit du endlich das Traumfamilienleben lebst, was du dir so gerne wünscht.

Das Coaching besteht aus 1 Willkommenscall, 4 Live-Coaching Calls, über 20 Video-Modulen im geschützten Mitgliederbereich, SOS-Support für deine individuellen Fragen zwischendurch und unterstützenden Aufgaben und Handouts, um die besprochenen Tipps und Tools Schritt-für-Schritt in deinen Alltag zu integrieren.

Hier ein kleiner Überblick, was dich in diesen 4 Wochen erwartet:

1

Modul 1: Grundlagen

Hier erwartet dich spannendes Wissen und du erfährst, warum dein Kind so handelt und fühlt, wie es gerade tut. Du lernst, wie dein Kind "tickt" und was du vermeiden solltest, damit dein Kind seine Wut verarbeitet kann. Du erhältst Tipps, warum dein Kind gerade nicht kooperiert.

2

Modul 2: Wutbegleitung

Du weißt nun ganz genau, was zu tun ist, wenn dein Kind einen heftigen Wutanfall hat, es enttäuscht, traurig oder ängstlich ist. Du bekommst konkrete Strategien in die Hand, wie du dein Kind gut durch seine Gefühle begleitest, kategorisiert nach Gefühlsart und nach Alter deines Kindes. Außerdem besprechen wir explizit den Zusammenhang von Wut und Aggression.

3

Modul 4: Umgang mit eigener Wut

Oft werden wir durch die starken Gefühle unseres Kindes selbst wütend. Wir fühlen uns dann ohnmächtig, verzweifelt und schämen uns für unsere eigene Wut. Mit dem ist jetzt Schluss! Denn hier lernst du, was hinter deiner Wut steckt und du bekommst nachhaltige Tools zur Hand um deine Wut zu zähmen.

4

Modul 4: Umsetzung im Alltag

Hier besprechen wir viele unterschiedliche Alltagssituationen, die immer wieder zu Kämpfen mit deinem Kind führen - vom Zähneputzen, Anziehen bis zu den Hausaufgaben. Du bekommst Lösungsvorschläge wie du sie zukünftig spielerisch, locker und gelassen bewältigen kannst und somit die Beziehung und Bindung zu deinem Kind stärkst.  

Was ist das Besondere am StarkeKids Anti-Wut-Camp?

Das StarkeKids Anti-Wut-Camp ist kein gewöhnliches Coaching-Programm. Wir legen großen Wert darauf, jeden unserer Teilnehmer persönlich zu begleiten und dich genau dort zu unterstützen, wo du gerade Hilfe brauchst. Dazu bieten wir wöchentlichen Live-Coaching Calls sowie unseren exklusiven SOS-Notfall Support.

4 Gute Gründe für das StarkeKids Anti-Wut-Camp

Fundiertes Wissen für den Alltag

Du bekommt nützliches und strukturiertes Wissen und kannst es in deinem Tempo ganz in Ruhe ansehen und umsetzen. Jede Woche erhältst du neues Videomaterial und praxisnahe Übungen bzw. Aufgaben, die dich wirklich weiterbringen. Es erwarten dich fundierte Inhalte, spannendes Hintergrundwissen über die Kindesentwicklung und alltagstaugliche Werkzeuge und Ideen für den Umgang mit deinem Kind. Alles ist so gestaltet, dass du Schritt für Schritt deinem Ziel näher kommst. Egal wo du jetzt gerade stehst.

Austausch unter Gleichgesinnten

Im StarkeKids Anti-Wut-Camp hast du ein ideales Umfeld für deine Veränderung. Fühlst du dich oft mit deinen Problemen alleine? Nicht hier! In unserer geschlossenen Gruppe von Eltern haben alle dasselbe Ziel, nämlich eine friedvolle Elternschaft zu leben. Durch den Austausch und den Support lernst du doppelt so schnell, weil du von den Erfahrungen der anderen Elternteile profitierst. Die Gemeinschaft macht es dir leichter, wirklich an deiner Veränderung dranzubleiben. Eine wundervolle, unterstützende Gemeinschaft begleitet dich auf dieser Reise.

Individuelle Betreuung

Jede Woche gibt es Live-Coaching mit deinen Familienberaterinnen Aurore und Birgit. Wir beantworten alle deine Fragen und nehmen dich auf deine Reise zur friedvollen Elternschaft an die Hand. So gewährleisten wir, dass du individuelle Lösungen für deine Probleme bekommst. Dies ist der schnellste und effektivste Weg, um schnell Fortschritte zu machen und dein Familienleben sehr rasch zum Positiven zu verändern.

SOS-Notfall Support

Bei uns bist du niemals alleine! Du kannst dich jederzeit an uns wenden wenn du Fragen oder Probleme hast. Wir bieten dir einen laufenden SOS-Support an. Rasch und unkompliziert per Email oder WhatsApp sind wir für dich da!

Über Birgt Gattringer

Ich bin Birgit Gattringer und Mama von 2 wunderbaren Jungs, die mir tagtäglich die Möglichkeit geben, mit ihnen gemeinsam zu wachsen und meine größten Lehrmeister sind.


Ich habe mich mit dem Thema Stärkung des Selbstbewusstseins der Kinder intensiv auseinandergesetzt. In meiner eigenen Kindheit habe ich leider diesbezüglich Defizite erlitten. Ich habe mir mein Selbstwertgefühl im Erwachsenenalter aufbauen und hart erkämpfen müssen. Deshalb ist es mir ein besonderes Anliegen meine Kinder mit einer gesunden Portion Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein zu versorgen.

Am Weg zu diesem hohen Ziel stieß ich an viele unterschiedliche Herausforderungen, die ich mit Hilfe von Ausbildungen, Kurse, Verschlingen von tonnenweisen Büchern und auch durch Coachings gemeistert habe. Ich bin familylab-Trainerin nach Jesper Juul, Dipl. Mentaltrainerin und Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainerin, habe Kurse zur Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg und zur Bindungsforschung gemäß Gordon Neufeld absolviert und bin Fan von Emmi Pikler und Maria Montessori.

Doch eines ist klar: Alleine hätte ich es nicht zu dem Familienleben geschafft, von dem ich immer geträumt habe und jetzt leben kann. Coaching half mir persönlich, all das Wissen auch wirklich zu verinnerlichen und umzusetzen. Mein Kopf platzte vorlauter Theorien und Modelle, aber nur mittels Coaching schaffte ich es auch, dieses Wissen und meine Überzeugungen im Alltag anwenden zu können.

Und das wünsche ich mir für DICH auch…

Was andere über das StarkeKids Anti-Wut-Camp sagen:

Ich habe das Coaching bei Birgit gemacht, um mehr Sicherheit im Umgang mit meinem Sohn zu erlangen. Birgit erkannte schon im kostenlosen Eingangsgespräch sehr schnell, was meine Themen hinter meinen Fragen sind. Durch ihre verständnisvolle Art und ihr Repertoire an mentalen Techniken konnte sie mich gut in meiner eigenen Gefühlswelt begleiten und stärken, welches sich positiv auf den Umgang mit meinem Sohn auswirkt. Außerdem zeigt sie einen sehr vertrauensvollen Umgang, weshalb ich immer alle meine Fragen besprechen konnte, die mir unter den Nägeln brannten. Danke!

Christine // Mama von 1 Sohn

Wir haben uns lange Gedanken gemacht, ob ein Coaching der richtige Ansatz ist, um unser Kind zu stärken. Wir haben die Situation im häuslichen Umfeld erlebt, dass unser Sohn sich sehr schwer tat mit Veränderungen in jeglicher Hinsicht. Oft war dies begründet durch seine eigenen Ängste. Durch das Coaching von Birgit durften wir erfahren, wie wertvoll es ist, auf die Gefühlswelt des Kindes einzugehen. Hier ganz bewusst die Ängste zu verstehen und noch genauer zuzuhören. Unseren Sohn bei seiner Problembewältigung zu begleiten und wertschätzende Handlungsstrategien ihm für seinen weiteren Lebensweg mit an die Hand zu geben.


Unser Sohn geht inzwischen mit Situationen besser um und wir haben gelernt, ihn dabei weiterhin liebevoll begleiten zu dürfen.


Durch das Coaching haben wir vollstes Vertrauen in das eigene Kind und das eigene Gefühl gewonnen.

Gabi und Florian H. // Eltern von 2 Kindern

Durch das Coaching bekam ich mehr Sicherheit in meinen alltäglichen Tun mit meinen 3 kleinen Kindern ( 1-5 J)
Durch meine Arbeit als Kindergartenpädagogin hatte ich schon ein wenig Erfahrung mit Kindern, doch die eigenen Kinder forderten mich mehr heraus meine eigenen Themen anzuschauen. Ich wollte ein friedvolleres Miteinander zuhause schaffen und Birgit war und ist da meine perfekte Begleitung dazu.

 
Sie zeigt mir nützlichere Strategien um bei immer wiederkehrenden Alltagsstrategien friedvoller reagieren zu können.

 
Es bringt mir mehr Ruhe, wenn ich weiß, dass ich im Hintergrund die Unterstützung von Birgit bekomme. Ihre vertrauensvolle, einfühlsame Art stärkt mein Vertrauen zu mir selbst.

Christiane M. // Mama von 3 Kindern

Kostenloses Erstgespräch

Wenn du jetzt Lust hast, ...

  • ...deine Zeit mit deinen Kindern (wieder) in freudvoller Stimmung genießen zu können
  • …endlich die Mama / der Papa zu sein, die / der du schon immer sein wolltest
  • ...deinem Kind eine schöne, friedvolle Kindheit schenken möchtest - ohne Schimpfen und Streiten...

dann melde dich jetzt zum kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch an:

Häufige Fragen und Antworten

Wieviel Zeit muss ich pro Woche investieren?

Können beide Elternteile teilnehmen?

Was ist wenn ich beim Gruppencall nicht dabei sein kann?

Für welche Eltern ist dieses Coaching?